Montag, 04 Juli 2016 10:12

Tatkräftige Unterstützung von MitarbeiterInnen der Rechtsabteilung der RTL-Mediengruppe

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Am 30. Juni wechselten die MitarbeiterInnen der Rechtsabteilung der RTL Mediengruppe ihr Arbeitsfeld und engagierten sich in verschiedenen sozialen Einrichtungen Kölns - erfreulicherweise auch bei der Köner Selbsthilfe.
So kam es, dass das große Außengelände in Longerich wieder hergerichtet werden konnte.
In Mülheim kamen morgens 4 MitarbeiterInnen angeradelt und schwangen dann kräftig die Pinsel und Farben. Für den Kickerkeller und den Chill-Raum hatten sich unsere BesucherInnen schon länger große Wandbilder gewünscht und sich nach reiflichen Überlegungen für  einen Strand und ein Unterwasserbild entschieden. Am Donnerstag war es dann soweit, es wurden kräftig Farben gemischt und losgemalt - je nach Wunsch mit vorbereiteten Schablonen oder frei aus der Hand. Beim Malen entstanden noch viele neue Ideen, und unsere Besucherinnen verteilten sich ab mittags auch auf die beiden Räume und waren mit Feuereifer dabei. Nachmittags waren alle begeistert und stolz auf ihre Werke.

                                                        EIN GANZ HERZLICHES DANKESCHÖN

an die fleißigen MalerInnen, es hat super viel Spaß gemacht, und wir werden noch oft und gerne an diesen schönen Tag denken!!!

 

 

Gelesen 2833 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Sportliche Ferien Neujahrsgrüße »

Einen Klick wert

betterplace